Feeds:
Posts
Comments

Posts Tagged ‘Lernen’

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Rahmen der Veranstaltung “Digitale Welten. Politische Bildung im Internetzeitalter” bei der Akademie für politische Bildung Tutzing durfte ich Lutz vertreten und einen Vortrag/ Workshop zum Thema “Interaktive Bildungssendungen” halten (Folien hier: http://de.slideshare.net/ittnerfa/interaktive-bildungssendungen). Aufhänger dafür war “Dossenheim zur Kreidezeit” (Link siehe Präsentation bzw. hier).

Im Gespräch mit Herrn Dr. Schröder (Tagungsleitung) und den Teilnehmern beim Frühstück wurde jedoch klar, für die Teilnehmer ist es spannender etwas Praktisches zu tun. Drum habe ich mich bemüht einige Aspekte der Interaktivität erfahrbar zu machen, z.B. indem wir gemeinsam in einem Piratpad gearbeitet haben. Dabei möchte ich die folgenden Aspekte herausstreichen:

  • Die Teilnehmer waren es nicht gewohnt, dass andere sofort Ihre Arbeit sehen konnten und fühlten sich zu Anfang unsicher
  • Viele waren verblüfft wie schnell man so gemeinsam an Texten arbeiten kann, aus meiner Sicht kam sogar ein Spieleffekt auf (Einige Teilnehmer wollten es einfach direkt ausprobieren)
  • Die ursprüngliche Annahme, dass das Tippen am Computer immer nur Chatten sei, wurde hinterfragt

Was mir darüber hinaus besonders gefiel, war das “sich einlassen auf das Neue”. Ich hätte erwartet, dass vor allem die üblichen Bedenken bzgl. Datenschutz, Zeitverschwendung und Unkontrollierbarkeit der Inhalte aufkämen… Dem war abgesehen von einigen Ausnahmen jedoch nicht so. Von daher habe ich die Hoffnung, dass die Impulse dazu führen sich dem Wandel des Lernens zu stellen… auch da mein Beitrag flankiert wurde von Guido Brombachs (@Gibro) Vortrag, dem von Ute Demuth und Anselm Sellen.

Kurz gesagt, der Workshop hat mir sehr viel Freude bereitet, es waren spannende Gespräche vor, während und nach dem offiziellen Programm … und ja, das will ich nicht verschweigen, die Location war auch traumhaft (siehe Bild unten :-).

Von daher hoffe ich auf eine weitere Gelegenheit dort wirken zu dürfen und freue mich jetzt auf meine Rolle als Teilnehmer beim Workshop zur “qualitativen Inhaltsanalyse” nach Mayring, mit P. Mayring in Klagenfurt am Wörthersee  (http://qualitative-inhaltsanalyse.uni-klu.ac.at/QIA.html)

 

 

Tutzing_Akademie

Advertisements

Read Full Post »

(… nicht nur im Gedenken an Stephane Hessel)

Manchmal verliert man aus den Augen warum man etwas tut, manchmal sucht man nach seiner Aufgabe, beschreitet einen Weg und weiß nicht genau warum. Kennen Sie das? Haben Sie sich schon mal empört? Und vielleicht erlauben Sie mir noch eine Frage, wann sind SIE zum letzten mal aufgestanden und haben gesagt „so nicht!“?

Ich jedenfalls bin zu selten aufgestanden, habe lieber weg geschaut. Und um ehrlich zu sein, ich kann mich doch auch nicht überall einmischen, ich muss mich doch um mein Leben kümmern. Kennen Sie diese Gedanken? Sicher nicht. Sie nicht!

Doch warum diese Fragen – Wozu diese Fragen?
Gerade schreibe ich am Exposé meiner Dissertation und versuche zu begründen warum ich meine Diss. schreiben möchte, was mich motiviert. Doch das meiste klingt eher nach hohlen Frasen als nach einem echten Grund, einem erstrebenswerten Ziel. Und wer mich kennt würde zu mir sagen: „Dass passt nicht zu Dir Frieder!“ Stimmt! Vermutlich hat mich das Schicksal deswegen wieder einmal  erinnert warum ich mein Bestes geben muss, vielleicht hab ich aber auch zum ersten mal verstanden was meine Aufgabe – ja unter Umständen sogar meine Bestimmung ist.

Meine Aufgabe…

(more…)

Read Full Post »

Zu Recht hat Prof. T.L. meine Masterthesis kritisiert. Dies hat mich die letzten 24h zu massivem Nachdenken gezwungen. Mir ist klar, ich muss meine Thesen anpassen (These 3 bleibt identisch wird aber nun von zwei neuen Thesen flankiert).

1.) Das Wissensverständnis prägt die Definition von Lernerfolg

2.) Sowohl Wissen als auch Medien unterliegen einer ökonomisch und technisch geprägten Entwicklung.

3.) Medien fungieren als Antreiber didaktischer Weiterentwicklungen, werden in ihrer Wirkung für den Lernerfolg jedoch überschätzt.

Gibt es Meinungen dazu – oder sogar Pro- und Contra Argumente?

Read Full Post »