Feeds:
Posts
Comments

Archive for December, 2012

Es ist Weihnachten 2012. Draußen, im Wald von Neustadt Aisch hat es über 10°C und der Schnee ist lange wieder weg. Auch sind die Weichen nicht für ein klassisches Weihnachten gestellt (gewesen) und … deshalb war ich heute im dunklen im Wald joggen, anstatt zu Hause auf das Christkind zu warten.

Doch es hat mich gefunden, ich wurde sehr reich beschenkt – mit ein Bischen Magie, wunderschönen Perspektiven, säuselndem Wasser vom Bach und einer für mich großen Erkenntnis, was Emergenz und Zauber anbelangt. (more…)

Advertisements

Read Full Post »

Um in guten Kontakt zu meiner Diss. Zukommen finde ich es notwendig auch eine gute Anbindung an Wien zu haben. Nicht nur weil Wien für mich ein unglaublich kreativer Flecken Erde ist, sondern weil ich jedesmal bereichert oder besser reich beschänkt nach Hause fahre. Da derzeit meine Gedanken um Gruppenprozesse kreisen war ich sehr glücklich mit einer Gruppe lieber Menschen unterschiedlichster Professionen, Charakteren und persönlicher Entwicklungsständen drei Tage gemeinsam verbringen zu  dürfen. Gemein ist Allen, dass sie Ihre Ausbildung (en) bzw. Erststudiengänge hinter sich haben und fest in der Arbeitswelt eingespannt sind.

Meine Fragestellungen für dieses Wochenende

  • Da ich die meisten Gruppenmitglieder lange kenne und mich ihnen eng verbunden fühle wollte ich wissen: Wie habe ich mich in ihren Augen verändert (was fällt auf) ? Wie haben sich unsere Bindungen verändert? Wie gehen wir mit Konflikten um?
  • Wie wirken sich meine Selbstversuche zum krisenhaften Lernen aus und wie gehe ich mit diesen Extremsituationen um?
  •  Wenig ist vorbereitet. Wie werden die Abstimmungsprozesse ablaufen und wie zufrieden sind wir mit den Ergebnissen? (more…)

Read Full Post »